SCX Advance Bahnbau April 2021

  • Habe mich entlich dazu entschlossen ,meine SCX Advance Bahn auf eine Holzplatte, in 6,50x2,5x0.8 Meter zu bauen.
    Ein passenden TV mit einem BT-Dongel wurde verbaut, um sämtliche Infos von der APP auf einem TV-Gerät zu spiegeln.
    Außedem habe ich 5 Poweline verbaut ,um in jeden Bereich der Bahn eine konstante Spannung zu haben.
    Bilder vom Aufbau im Anhang.
    Eine Not Aus Busser Vorrichtung für das Rennen steht in der Planung.

  • ebay Werbung
  • Hallo Udo,


    schaut gut aus. Ist dein Tisch von der Stabilität begehbar. Welche Maße haben die Kanthölzer, welche Plattenstärke die OSB-Platte. Bin selbst im Endspurt meiner Planungsphase.

  • Hi Udo,


    das schaut doch schon prima aus.


    Ein Tipp zur Layout-Gestaltung: Ich würde die SCX Schikane und die "Schikane" aus Schienen vorne wo die zwei Reglern liegen gegeneinander tauschen.


    Die SCX Schikane ist ein absoluter Unfallschwerpunkt. Die ist vorne besser aufgehoben, wo du besser dran kommst, denn manchmal verkeilen sich die Autos so sehr, dass du da mit einem Greifer nicht weiterkommst.

  • Hallo Bernhard,
    die Kanthölzer = Standfüße sind 58x58mm, die Querstreben 58x38mm und die OSB Platten haben 15mm Stärke.
    Das ganze mit einen Kantholzabstand , unter der OSB Platte von ca.55-60 cm.
    Alles ist ohne Probleme mit ca. 100 kg und mehr belastbar.
    Ich habe die Bahn ohne Probleme auf der Platte verbaut.
    Die ganze Konstruktion ist sehr stabil und wackelt nicht.
    Gruß
    Udo

  • Hallo Krischan,


    erst einmal Danke für dein Tipp.
    Habe die Bahn jetzt wieder so aufgebaut, wie es in der Vergangenheit auch auf dem Boden war.
    Die Bahn ist auch im hinteren Bereich mit ca. 80 cm begehbar.
    Allerding muss man etwas auf den Kopf wegen der Dachschräge achten.
    Ein passenden Greifer werde ich mir auch noch zulegen müssen.
    Heute mit dem Nachbarn die ersten Testrunden gedreht...WAR ECHT DER Hammer im stehen fahren!
    Danke Krischan für deine immer tollen Infos!


    LG..und schöne Ostern..Gruß Udo

  • Hallo Udo,


    Tolle Bilder von Deinem Aufbau.
    Ich freue mich sehr das Du auch mit SCX Advanced unterwegs bist.
    Vielleicht hast Du ja bei meinen Einträgen gelesen dass,ich mich zuletzt über die App geärgert habe.
    Mittlerweile habe ich mir extra ein Android Tablett (Samsung A7) zugelegt, da ich nur Apple Geräte habe. Dann habe ich rausgefunden das die Anzeige im Hochformat deutlich besser ist und man die App auch endlich per Touch bedienen kann. Im Querformat hatte ich immer den Anfangsbildschirm aber nur einen ca 2 mm kleinen Bereich in dem ich den Bildschirm scrollen konnte, das war nervig.
    Der große Monitor auf den Du die App spiegelst ist das ein besonderer Monitor ? Ein Gaming Monitor z.B. oder ein normaler PC Bildschirm?
    Grüße aus Berlin
    Christof

  • Google Werbung
  • Hallo Christof,


    das ganze System läuft bei mir über ein Samsung Tab und das ganze wird über ein Dongle an einem alten Plasma TV gespiegelt.
    Leider wird im Querformat in der Advance App keine komplette Darstellung aller Parameter der App wiedergegeben.
    Hoffe das es da bald Abhilfe geben wird.
    Mittlerweile habe ich 15 Fahrzeuge von SCX Digital auf Advance umgerüstet und umgebaut wie bereits in einem Beitrag erklärt.
    Davon laufen einige sehr gut und fast ohne Funkaussetzter auf den langen Graden der Bahn.
    Grüße aus Werl
    Udo

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!