HvK 4h Siegburg 30.10.2021

  • Hallo ihr beiden

    Entschuldigung aber bei solchen Sachen kann ich schon einmal aus der Haut fahren.


    Gruß Joachim

  • ebay Werbung
  • Also da muss ich mich meinem Vorredner anschließen ein Regelwerk ist ein Regelwerk und kein Umstellwerk.

    Wenn das jetzt jeder Verein machen würde bin ich ja nur noch am Schrauben und Teile am organisieren.

    Dann hätte ich auch keinen Bock mehr rennen zu fahren.

    Meine Meinung

  • Kann denn beim wechseln der Bahnen der Leitkiel getauscht werden? Auch eine Zeitliche Frage...


    Gruß Joachim

  • Joachim,


    Du hast live miterlebt wie gut die Autos mit original LK auf der Berta zu fahren waren, sozusagen gar nicht.


    Am liebsten wäre ich im original Renntrim gefahren ohne die GT3 zu verändern.


    Deswegen versteh ich diese ganze Diskussion nicht.

    Ob ihr mit dem HoBa Leitkiel fahren wollt oder mit dem FS ist doch egal, da Euch überlassen.


    Und nenn Leitkiel austauschen ist ja wohl nicht das schwierigste unterfangen an einem NSR.


    Ich für meinen
    Teil habe nun alles gesagt und werde mich nur noch den wichtigen Sachen hier annehmen.

    Gibt größere Probleme als Leitkiele...

  • Es gibt immer viele Möglichkeiten. :rolleyes:


    Die erste Möglichkeit wäre das Rennen nur auf einer Bahn zu veranstalten. Dann entweder weniger Teams oder zeitlich ein viel längerer Ablauf.


    Wenn auf 2 sehr unterschiedlichen Bahnen gefahren wird:

    1. Möglichkeit 2 Autos pro Team vorzusehen. Ich denke im Sinne der Teams die nicht von jedem NSR Fahrzeug mehrere vorhalten ist ein Fahrzeug die richtige Wahl.


    Wenn nur ein Fahrzeug und 2 Bahnen kann sicherlich beim Bahnwechsel eine Bastelpause eingeplant werden wo dann zB Leitkiel, Kronrad und ggf. Motorhalter getauscht werden kann. Ist für viele Teams keine große Sache. Beinhaltet aber die Gefahr gerade für die Teams, die das nicht si oft machen, das diese sich ihr Auto verschlimmbessern. Deshalb haben wir versucht den für alle einfachsten Weg zu beschreiten: Fahrzeug wird nach Fahrzeugabnahme nicht mehr verändert.


    Was mich ein wenig verwundert ist das ich/wir erklären müssen das die beiden Bahnen in Siegburg sehr unterschiedlich sind. Auf der Bertha gehen die normalen NSR Leitkiele nur schlecht. Und der Holzbahnleitkiel ist für die Plastikbahn eine Idee zu tief. Sollten doch die Kollegen, die in SU unterwegs sind eigentlich wissen.


    Sorry wenn wir jetzt mit einer praktischen Lösung einen Glaubenskrieg ausgelöst haben.


  • Deswegen versteh ich diese ganze Diskussion nicht.

    Ob ihr mit dem HoBa Leitkiel fahren wollt oder mit dem FS ist doch egal, da Euch überlassen

    ...nun, ein einfaches JA hätte mir auch gereicht... =O:D


    Was mich ein wenig verwundert ist das ich/wir erklären müssen das die beiden Bahnen in Siegburg sehr unterschiedlich sind. Auf der Bertha gehen die normalen NSR Leitkiele nur schlecht. Und der Holzbahnleitkiel ist für die Plastikbahn eine Idee zu tief. Sollten doch die Kollegen, die in SU unterwegs sind eigentlich wissen.

    NSR wird in Siegburg ja nur auf dem Fusselring gefahren, ich bin zudem selten mir NSR unterwegs...und den HoBa Leitkiel bin ich noch nie auf dem Fusselring gefahren.

    Gruß Joachim

  • ebay Werbung
  • Hallo !

    Wegen mir kann Geändert werden was gewollt ist. Ich muss es nur vorher wissen und es muss für Jeden gleich sein. Ich gebe Uwe recht , dass nicht jeder weiß wie unterschiedlich es zwischen den beiden Bahnen ist. Außerdem kommt es auch auf den Wechsel zwischen den Bahnen an. Wenn ich Holz zuerst dann Carrera oder Umgekehrt habe , kann ich den Leitkiel wechseln. Wechsele ich Spurweise, dann wirds knapp mit wechseln. Das gleiche gilt für die Übersetzung. Ich denke ich vertraue auf die , welche vor Ort für uns die Entscheidungen treffen. Ich habe eine Frage . Wird die Übersetzung festgeschrieben , und welche Reifen werden gefahren ?

    Ich freue auf jeden Fall und danke den Jungs vor Ort. Ich will Spaß und kein Stress !


    Michael Sell

  • Hallo Michael,


    es werden die grauen NSR GT3 Reifen gefahren, die auch im Reglement vorgeschrieben sind, diese werden ja zum Rennen gestellt und verbleiben nachdem Rennen beiden Teams.


    Motorritzel 13Z ist laut Reglement vorgeschrieben , und Spurzahnrad ist im Reglemet ja frei.

    Ich habe nach Rücksprache eine Empfehlung der Größe zur Orientierung ausgesprochen.

  • Leute, wo ist das Problem? Das ist KEINE Meisterschaft.....der Sinn der dahinter steckt ist einfach die Leute nochmal an die Bahn zu bekommen, dummes Zeug reden UND Spass zu haben.


    Ausserdem ist noch ewig Zeit bis dahin und eine Änderung, von der alle profitieren um Spaß zu haben erfolgt ja nicht 1 Tag vor dem Event.


    Also entspannen und sich auf den Samstag freuen

  • ebay Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!