Slot.it Autos auf Carrera

  • ebay Werbung
  • Nur Carrera E 200 Motoren haben diese "Entstörkondensatoren" alle anderen Hersteller m.M. nicht.

    ob es daran liegen könnte, dass alle anderen hersteller ihre autos eigentlich nicht für die carrera digitalbahn bauen?

  • Ich würde erstmal die Schleifer mit nem Glasfaserstift reinigen und ihnen jeweils nen kleinen Tropfen Ballistol gönnen - das erhöht die Leitfähigkeit und nimmt gleichzeitig der Leiterbahn ein wenig von dem Zunder, der sich im Lauf der Zeit bildet.


    Dann würde ich penibel darauf achten, dass keine Kabel die VA berühren und diese dadurch bremsen. Auch würde darf die HA an keiner Stelle irgendwo schleifen - die verbauten Kabel wirken auf den Fotos relativ dick.


    Als nächstes würde ich mir überlegen, ob ich entweder mit Magnet fahren will ODER mit Blei - beides bringt nicht viel und macht dich unterm Strich nur langsam. Und wenn du tatsächlich mit Magneten fahren willst, dann ob da nicht ein bisschen zu viel des Guten verbaut ist - je mehr Magnet, umso mehr Power braucht der Motor, um gegen die Haftkräfte anzukämpfen (und umso schneller geht derselbe dann auch gern mal über den Jordan, falls sich vorher nicht das Getriebe verabschiedet).


    Persönlich finde ich die Slot.its aber eigentlich für das Fahren ohne Magnete prädestiniert - sofern sie sauber digitalisiert und eingestellt sind. Aber das muss natürlich jeder entscheiden wie er will.


    In jedem Fall aber sollten die Slot.its deinen Carreras ordentlich das Wasser abgraben. Tun sie das nicht, brauchen sie Zuwendung!

  • Liegt es an den Bildern oder ist es wirklich so. Ich kann am Motor keine Entstörkondensatoren erkennen. Das könnte die Aussetzer teilweise ggf. erklären.

    Das Problem mit schlechten Schleifern habe ich auch immer wieder. Derzeit mit meinem Autoart Alfa.


    Wie Wolsad schon schrieb, gibt es diese Kondensatoren nur bei Carrera. Kein anderer Hersteller verwendet die......


    Ich würde mal die Schleifer tauschen und die Freigängigkeit der Achsen prüfen (Kabel an der Vorderachse; Ist das Ritzel der Hinterachse mit dem richtigen Spiel eingebaut, oder klemmt es vielleicht ein bisserl?).



    Gruß

    Stephan

  • ebay Werbung
  • Beide Autos laufen inzwischen prima, dank Eurer Hilfe! Vielen Dank dafür

    Aus dem Langsamen habe ich den 2. Magneten rausgenommen- alles prima.

    Beim Stehenbleiber habe ich nen Frankenslot-Leitkiel /Schleifer reingebaut und die Kabel für die Beleuchtung neu reingelötet.

    Bei beiden Autos noch einen Tropfen Ballistol auf die Schleifer- und ab ging’s.

    Die Slot.it’s fahren sich deutlich agiler als die Carreras.

  • PA43 - the Slot.it in-car chip for Carrera Digital 132

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    :daumen3:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!