Slotcar für einen Appel und ein Ei

  • Moin.


    Ich hatte bei einem Online-Versand ein AUTOART Slotcar bestellt und gesehen, dass der Rückläufer mit „leichten Schäden“ für 7,95 Euronen anbietet. Dachte mir, versuchst du es mal und heute bekam ich diesen schönen Lambo.

    Stand auf der Bahn, röhrte vor sich hin und ruckelte ein wenig vorwärts. Aufgeschraubt, reingeschaut… Allrad. Vorderes Motor-Ritzel nicht am Ritzel an der Achse. War ne Sache von Millisekunden. Hab ich jetzt einfach Glück gehabt, oder wollen die Händler die AUTOARTS einfach loswerden?

  • Google Werbung
  • AUTOART-Slotcars sollen angeblich schön sein, ich selbst habe noch keinen erworben. Das Problem liegt wohl darin diese Slotcars zum Laufe zu bringen. Vielleicht kannst Du uns auf dem Laufenden halten? :daumen3:

  • Naja, ich werde ihn morgen Mal ausgiebig Runden drehen lassen, jetzt schläft K3 (.. ist übrigens Kind 3 und nicht Kurvenradius) und die Teststrecke ist über seinem Zimmer.

    "Kaffee?"
    "Ja, gerne."
    "Wie möchtest du ihn?"
    "Schütte ihn mir einfach ins Gesicht!"

  • Autoart kommt aus dem Standmodellsektor.... Die Karos sind sehr schön und überwiegend scale.... das "da drunter" ist für Verkäufer nicht gewinnbringend zu verkaufen, da es erhebliche Qualitätsmängel/Retouren gab/gibt.

    Von daher werden die von Metz verschleudert.

    Da die aber schon seit Jahren nicht mehr hergestellt werden, ist das ein Abverkauf....

    Einige Händler haben die Preise auch schon wieder angezogen..

    Und ein paar Modelle sind sogar so rar, dass die inzwischen zu Mondpreisen ... äh.. Sammlerpreisen gehandelt werden.

    Ob die als Wertobjekt/ Anlage dienen? Denke eher nicht... Irgendwann wird jemand die Formen reaktivieren und so gesucht sind dann auch nicht.

  • Schön sind sie, hatte zu 1:32 Zeiten 2x Alfa GTA. Bei einem war die Chassisgrundplatte gebrochen, Händler hat Ersatz geschickt und wollte den kaputten noch nicht mal zurück. Allerdings waren beide Alfas ootb unfahrbar und auch durch übliche Maßnahmen wie Achslager einkleben, Schmierung etc nicht hinzukriegen (im Gegensatz zu Fly, die mit Maßnahmen auf ähnlichem Niveau meist passabel hinzubekommen sind)...

  • Jo, bei dem Lambo ist es nach genauerer Betrachtung so, dass eines der Motorritzel gebrochen ist. Wenn ich mal Zeit und Muße habe, zerlege ich den ganz. Ritzel müsste ich genug rumfliegen haben.

    "Kaffee?"
    "Ja, gerne."
    "Wie möchtest du ihn?"
    "Schütte ihn mir einfach ins Gesicht!"

  • ebay Werbung
  • Hatte sowas auch mal in der Hand. Nen Bugatti Veyron in 1/24. Wunderschöne und auch recht robuste Karosserie.


    Aber obwohl am Fahrwerk nix kaputt war, fuhr das irgendwie überhaupt nicht.


    Mir schien das ohne massive Baumaßnahmen, bei denen wirklich kein Stein auf dem anderen bleibt, völlig hoffnungslos mit dem Serienchassis.


    Viel zu viel Arbeit und zu wenig Hoffnung auf Erfolg.


    Hab dem Besitzer geraten, ein einfaches Metall-Fahrwerk drunterzubauen. Hat er dann gemacht und hatte anschließend viel Spaß damit.


    In 1/32 gibts ja auch ordentliche Chassis in Plastik

  • Hast du vermutlich Recht. Langeweile, hab also noch einmal reingeschaut. Das wird genau so sein, wie du schreibst und in anderen Threads auch steht. Chassis weg und neu und gut. Das Chassis fährt ohne vorderes Ritzel, mit Karosserie dreht das hintere Ritzel durch und als 4wd ist der eh ne Fehlplanung, weil vorne gar nicht genug Druck auf der Bahn ist.

    "Kaffee?"
    "Ja, gerne."
    "Wie möchtest du ihn?"
    "Schütte ihn mir einfach ins Gesicht!"

  • Ich hab' auch mal so ein "Überraschungsei" mitbestellt und sogar den selben Gallardo bekommen. Ich dachte mir, wenn das Auto doch nicht funzt, dann ist es immer noch ne schöne Deko ;)

    Die Probleme bei mir sind ein gebrochenes Motorritzel vorne und die Reifen drehen alle recht leicht auf der Felge. Das Auto bleibt quasi nach ein paar Runden mit drehenden Felgen fast stehen :D Wollt aber noch nichts kleben bis jetzt.

    Ansonsten ein schönes Wägelchen mit Beleuchtung.

    Kann sein, dass wieder mal einer im Einkaufskorb landet.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!