Neuer Motor 7035 und 2035-3

  • Die Tests des neuen 2035 sind beendet und der Motor wurde von allen Testern übereinstimmend für gut und sogar für deutlich besser als der alte 2035 befunden.

    Heute habe ich dem Hersteller aus dem Urlaub das okay für die Fertigung des neuen 2035 und seines neuen Bruders 7035 mit kurzer Motorwelle speziell für Carrera Fahrzeuge gegeben.

    Die kurze Motorwelle des 7035 wird mit 2 mm etwas länger als beim 7024 damit es keine Probleme mehr mit einigen Ritzelaufpressern mehr gibt.

    2035-3.jpg

  • ebay Werbung
  • Amazon Werbung
  • Meiner bescheidenen Meinung nach hat er einen höheren Drehmoment. Damit ist er schneller im Antritt und kommt auf schnellere Rundenzeiten. Was die "Innereien" angeht müsste ggf. Axel was zu sagen. Er sollte sich ja eigentlich am Vorgänger sprich 2035N2 orientieren.

  • Mal ne Frage, passen die Motoren evt. auch in Fly Fahrzeuge?

    Und wieviel Umin machen diese?

  • 35000 u/min

    Und natürlich passen die in Fly Fahrzeuge rein, wenn es sich um Fly mit kurzem 13D Motor handelt.

    Lies einfach mal in meinem Webshop die kleine Motorkunde.

    Je nach Chassis musst du evtl. eine Motorwelle kürzen.

  • Ach so, gerade vergessen.

    Der neue 2035 hat unten rum mehr Drehmoment und eine bessere Bremse.

    Das gesamte Fahrverhalten ist dadurch angenehmer geworden, das Auto trotz niedrigeren Rundenzeiten stressfreier fahrbar.

  • Da Fly sehr unterschiedliche Motoren verbaut (hat) ist Deine Frage nicht ganz einfach zu beantworten.

    Der 2035 ist genau wie der 2024 ein 13D-Motor. Dort wo Fly ebenfalls ootb damit ausgerüstet ist

    kannst Du ganz einfach tauschen. ;)


    Ich habe sehr viele Fly auf 3D-Druck-Chassis umgebaut. Mit dem entsprechenden Motorhalter von Slot.It

    ist es kein Problem die 13d Motoren zu verbauen.


    Ich selbst habe bei diesen Umbauten immer den 2024 von SD verbaut. Der ist mit 24000u/12V/0,4A 160g/cm Drehmoment

    doch erheblich zahmer als der 2035 mit 35000u/12V/0,7A 235g/cm Drehmoment. Diese Angabe bezieht sich zumindest

    auf die aktuell angebotene Ware vom Slotteufel.


    Aber ich bin ja auch ein alter Mann der keinen Fly zum Wingcar/Flexicar umbauen möchte; ist mir viel zu schnell. :erstaunt:

  • ebay Werbung
  • Ich würde den Einsatz des 2035 auch eher auf großen Clubbahnen sehen, als auf kleinen, winkligen Heimbahnen, zumindest bei relativ normalen und magnetlosen 1/32ern.

  • Super, Danke für die Info's. Da werd ich mal in der Slotbox Shoppen gehen :thumbsup:

  • UI, Sommerpause bis ende Oktober, :respekt:

  • Aber ich bin ja auch ein alter Mann der keinen Fly zum Wingcar/Flexicar umbauen möchte; ist mir viel zu schnell. :erstaunt:

    nun ja Uwe, das würde auch nicht so einfach sein, dieser Umbau.

    Das wird nicht nur mit dem Einbau der neuen Umpfi Motoren erreicht <3

    leeven Jrooß, Hein


    ein Wingcar ist erst schnell genug ! wenn man nicht mehr bremsen darf !!!


  • Google Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!