Der Virus greift um sich, neue Bahn in Planung

  • Nabend,


    wir hatten am Wochenende wieder eine Session.

    Diesmal war ein Neuling (zum Dritten mal) unter uns, den es direkt angefixt hat.


    Er hat sich bereits die Grundpackung GT RACE BATTLE 132 für einen zugegebenermaßen guten Kurs ergattert.

    Diesmal durfte ich den alten, schlauen Hasan spielen und versuchen ihn davon abzuhalten.


    Wie vermutet hat das natürlich nicht geklappt :-)


    Er hat im Keller einen Bereich, in dem die Bahn zwar nicht dauerhaft stehen kann, aber zumindest länger.


    Wir haben mal ein wenig rumgeplant, aber irgendwie bin ich dann doch noch nicht alt und Hase genug.


    Also habe ich zunächst mal seine Grupa in seinen Grundriss gepuzzelt.

    http://www.softyroyal.de/?t=867f471f


    track.png


    Zunächst ist noch alles offen, da bisher noch keine weiteren Teile am start sind.


    Falls die Architekten unter Euch mal ne gelangweilte Minute haben, würden wir uns über Anregungen freuen.


    Viele Grüße

    Cappy

    ... jede Meinung zählt, jeder macht's anders, jeder hat Recht ...

  • Amazon Werbung
  • Der Cappy0815, wie immer ;)


    was möchte denn der Neuling noch investieren, hat er einen offenen Geldbeutel? Etwas

    genauer sollte es schon gehen, sonst Planen die Kings noch in vier Wochen :D

  • Moin,


    diesmal isses doch gar nicht so schlimm, oder?

    Die Frage wird doch ständig gestellt!?


    Der Geldbeutel ist sicher nicht unendlich, aber er weiß, dass er noch Teile braucht.

    Bzgl. des Designs ist er recht offen. Eine Boxengasse sollte wohl drin sein, das hatte ich vergessen.

    Vielleicht 2-4 Weichen.


    "Ne Hand voll K2" ist jetzt irgendwie ganz weit weg, von dem was man hier sonst so ließt.


    Cappy

    ... jede Meinung zählt, jeder macht's anders, jeder hat Recht ...

  • "Ne Hand voll K2" ist jetzt irgendwie ganz weit weg, von dem was man hier sonst so ließt.

    Das wäre aber für nen Neuanfang ohne sonstigem Kram mal ein zarter Anfang der viel Fahrspaß bringt und den Geldbeutel schont. Und Randstreifen kosten auch Geld….

    „Ne Hand voll K2“ ist ein Layout! Meiner Meinung nach das Beste was man direkt nach ner Grundpacking kaufen kann/sollte um den Fahrspaß zu erhöhen ohne gleich massiv Geld zu investieren - vor allem wenn man noch nicht weiß wo die Reise hingehen soll…


    Edit:

    Hier mal ne Variante die ich für meinen Schwager mal geplant hatte - das Origianl-Layout ist größer (längere Geraden) aber die Kurven sind identisch.


    99226E77-D780-4252-A55A-24D5AFE2FAA5.png


    LG

    Thomas.

  • Google Werbung
  • Racy ja, da habe ich eure Nerven stark strapaziert und vermutlich nicht unbedingt Gedulds-Punkte bei Euch gesammelt.

    Schuldig im Sinne der Anklage.


    Wir sind aber wieder an dem Punkt, dass es ein Neuling schlicht und ergreifend nicht einschätzen kann, was er will, was er braucht, was es kostet und wie man anfängt.

    Zunächst ist Blut geleckt und man möchte einfach schnell "Carrera fahren".


    Mir ging es genauso, ich wette 90% aller User hier ebenso.

    Die Erfahrung, das Geduld (da isse wieder) und Althasen-Befragung Sinn macht, stellt sich erst mit der Zeit ein.


    Ich sehe es im Nachhinein ja genauso ...


    Über ein Budget haben wir also nicht gesprochen. So wie ich ihn kenne, wird er sicherlich ein paar Teile dazu kaufen.

    Das dürfte auch mehr als "eine handvoll" sein.


    Ein gut gemeintes Einstiegs-Design wäre daher cool.


    Mehi das Schwager-Design finde ich übrigens schon ziemlich cool.

    Ich gebe das mal weiter.


    Cappy

    ... jede Meinung zählt, jeder macht's anders, jeder hat Recht ...

  • Der Punkt ist - mit dem Layout erkennt man sofort was möglich ist wenn man nicht nur K1/60 verbaut hat und ob einem die Richtung in die das dann geht gefällt. Normalerweise führt das (bei entsprechendem Geldbeutel) dann relativ schnell zu einem Layout daß auch K3 und K4 enthält. Kennt man ja jetzt den Unterschied den es macht und was da eben an Fahrspaßpotential in so ner Carrerabahn drin steckt.

  • ... kann ich komplett nachvollziehen.

    Ich bin ja nun auch noch nicht so lange dabei.


    Wir fahren fast ausschließlich auf der Kellerbahn der Kumpels.

    Es sind einige K2 und K3 verbaut, aber immer noch zu viel K1.


    Ich habe die Bahn damals als Anfänger geplant. Inzwischen bin ich längst nicht mehr überzeugt davon.


    Meine eigene Auf-Ab-Bau-Bahn ändert sich gelegentlich.

    Ich habe auch wenige K2 und K3 am Start, aber wie bei der "Hand voll" kann man tatsächlich auch Spaß haben.


    Besagte "Hand voll" finde ich gerade echt beeindruckend und werde sie mal als "Einstieg" empfehlen.

    http://www.softyroyal.de/?t=41ac6ebd


    Zu den Grupa-Teilen sind 6xK2, 2x1/4, 1x1/3 und 1xK1 dazu gekommen.


    Gruß Cappy

  • Mal was anderes: was hindert deine Kumpels eigentlich daran, sich hier selbst zu registrieren (ist ja kostenlos), sich kurz vorzustellen und dann wie die meisten anderen User auch ein eigenes Bahnplan-Thema zu eröffnen, statt stets immer nur dich vorzuschicken? Das wäre doch für alle Beteiligten inkl. Dir viel einfacher und vor allem direkter, als dieses ständige hin und her, das Nachhaken der Community, das Rückfragen von dir bei deinen Kumpels, das "sie zu überzeugen versuchen", etc…


    So hat man irgendwie immer das Gefühl, da steht jemand hinter dir, der sich nicht traut, kein wirkliches Interesse hat oder total unselbständig ist. Hier beißt doch niemand, zumal sich ein Neueinsteiger ohne jeden Hintergrund hier auch nicht mit irgendwelchen älteren Threads konfrontieren und necken lassen muss... ;)

  • Hi ...


    mmmh ... das liegt vermutlich wieder an meiner Geduld ... bzw. der eben nicht vorhandenen.

    Bisher steigere ich mich in unserer Runde daher am meisten rein.


    Der erste Kumpel will fahren und die Hintergründe (bsp. beim Decoder-Thema) interessieren ihn nicht so unbedingt.

    Der Neue ist gerade erst angefixt und ist momentan vermutlich eher stiller Leser.


    Ich wollte diesmal eben vorbildlich ERST planen, dann Kaufempfehlungen abgeben.

    ... jede Meinung zählt, jeder macht's anders, jeder hat Recht ...

  • ebay Werbung
  • Ich kann mich nur Sascha anschließen. Es wäre echt besser, wenn Dein Kumpel selbst die Fragen stellen würde.

  • ... ok. Ich nehme Eure Anmerkung an und gebe das mal weiter.


    Kelme endlich merkt's Jemand :-)


    Allerdings: https://www.duden.de/sprachwis…tgeber/der-oder-das-Virus

    ... jede Meinung zählt, jeder macht's anders, jeder hat Recht ...

  • Moin moin.

    Mehi ist wohl der einzige der verstanden hat X(

  • Der Geldbeutel ist sicher nicht unendlich, aber er weiß, dass er noch Teile braucht.

    Bzgl. des Designs ist er recht offen. Eine Boxengasse sollte wohl drin sein, das hatte ich vergessen.

    Vielleicht 2-4 Weichen.


    Cappy

    Da ist er wieder :D und morgen noch ein paar K3, 2,4,6 Stück? und übermorgen ein paar K4 wieviel auch immer, dann noch Boxengasse zweispurig happy_004

  • ebay Werbung
  • Hey Cappy0815 :D

    war und ist nicht böse gemeint, aber Du als alter Hase, nach unzähligen Post‘s, müsste es Wissen, was

    für Fragen kommen, mach Dir doch einfach eine Checkliste für Neulinge.

  • Ja, alles richtig. Sehe ich auch so.


    Allerdings sind Weichen jetzt nicht die Grundpfeiler eines Layouts.

    Auch eine Boxengasse kann man oft noch einfügen.

    Ein Vorschlag ist ja auch nur ein Vorschlag bzw. ne Anregung.


    Beim Grundlayout bzgl. der Streckenführung tue ich mich eben noch schwer ..


    Cappy

    ... jede Meinung zählt, jeder macht's anders, jeder hat Recht ...

  • um mal ne konstruktive Frage zu stellen: ist der Grundriss in dem Eröffnungspost der ganze Raum oder der Platz, der für die Bahn zur Verfügung steht?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!