Posts by Eagle-Eye

    So, alle Klamotten von hinten nach vorne geschlörrt, jetzt geht es dem restlichen alten Boden an den Kragen...


    IMG_1964.jpg


    Wie schon geschrieben, soll der KöKu erstmal so wieder aufgebaut wie gehabt. Da die Platte im neuen Raum aber größer wird / werden kann, wird die erste Änderung wohl eine Gestreckte Version werden.
    Hier der Bahnraum wie geplant (samt neuer Platte) und eine mögliche XL Version des KöKu


    Bahnraum 2020 Maße.jpgKöKu 2020 XL.png


    ich hoffe das erste aufbauen geht recht fix (wenn der Raum dann mal fertig ist...), der Großteil der Strecke wartet ja als Element auf's zusammen stecken :D


    IMG_1965.jpgIMG_1966.jpg

    Das die Hinterräder durchdrehen ist doch ein klares Zeichen dass das Fzg an der HA aufliegt.
    Wie schon geschrieben stehen die Leiter bei den Schienen gerne mal "über". Ich habe bei mir schon einige Schienen wieder rausgeschmissen, weil die Autos da aufgesetzt haben...
    Schau dir die Leiter mal genau an, evt. lassen sich die Leiter auch wieder etwas reindrücken.

    Na das nenn ich mal ein Projekt.
    Da kann ich mit meinem Bettkasten nicht gegen anstinken.

    Warum? Ich hab's mir zwar (noch) nicht angeschaut (2 Jahre Abstinenz geben viiiel Lesestoff), aber Bettkasten hört sich erst mal nicht nach viel Platz an, da was schönes umzusetzen ist auch 'ne Herausforderung.
    Und mitunter bringt wenig Platz haben mehr Arbeit mit sich als sich ausbreiten können.


    Am Bahnraum ist es inzwischen auch ein wenig weiter gegangen.
    Auf der "rechten" Seite durften die neuen Balken schon mal Probe liegen


    IMG_1774.JPG


    Nachdem ein paar OSB Platten provisorisch drauf verschraubt, ging es dem alten Raum an den Kragen


    IMG_1876.jpg


    weg ist er...


    IMG_1879.jpg


    danach noch im vorderen Teil "links" den alten Fußboden incl. Balken weg (ganz geht nicht, steht noch zu viel Zeug rum :whistling: )


    IMG_1885.jpg


    Nachdem die neuen Balken ausgerichtet waren, gings an Fußboden verlegen (diese ka… 25mm OSB Platten sind auf Dauer ganz schön schwer, wenn man sie auf 2,50m Höhe wuchten muss...)
    Die vordere Hälfte ist inzwischen fertig, jetzt heißt es umräumen damit es hinten weiter gehen kann.


    IMG_1911.jpgIMG_1915.jpg


    zu guter Letzt ist die vordere Treppe noch um 90 Grad gewandert, so wie sie vorher stand, ist sie in einem Regal geendet


    IMG_1918.jpg


    Wird es bei dem geänderten Platzangebot auch eine Layoutänderung am KöKu geben.

    Erst mal wird die Bahn wieder so aufgebaut wie gehabt, da fast alles aus Elementen besteht sollte das recht fix gehen. (wenn der Raum und die Platte irgendwann steht)
    Dann wird gefahren :D , danach kommt 'ne to-do Liste und ich überleg mir ob umgebaut wird, komplett neu gebaut, oder doch alles so bleibt wie gehabt

    Oh man, zwei Jahre ist der letzte Eintrag schon her... :whistling:
    Am KöKu hat sich leider nichts mehr getan, außer das er letztendlich doch abgebaut und in Kisten verstaut sein Dasein im Carport fristet.
    Die zwei Jahren waren trotzdem voll gepackt mit Action, wir haben aus zwei Wohnungen eine gemacht, da kann man sich ganz schön lange dran aufhalten!
    Die Austellungshalle hat inzwischen wieder ihre eigentliche Aufgabe übernommen... Autos ausstellen.
    IMG_1742.jpg


    Für den KöKu gibt's aber auch gute Nachrichten: statt das Carport bekommt er nun doch einen eigenen Bahnraum.
    Problem: den muss ich erst "bauen". Aus der hinteren Miet Halle ist inzwischen ein Reifen Lager geworden, wo ich mir den (noch nicht vorhandenen) ersten Stock zu Eigen machen kann.
    Der Vormieter hat sich da mal ein Hilfsbüro eingerichtet, das kommt weg und dafür der Bahnraum hin.
    IMG_1740.jpg
    Wenn irgendwann mal fertig, sollten das so knapp 6 x 7 Meter werden
    Das Holz für den Boden ist auch schon da, Balken 12x8 cm und 25mm OSB Platten. Den alten Boden kann ich leider nicht übernehmen, nicht stabil genug als das da auch mehrere drauf rumturnen könnten.
    IMG_1767.JPG
    Als nächstes kommt der Abriss des alten Raums.

    Kurze Frage, gibt's eigentlich die Möglichkeit nur Formel 1 bei Sky zu buchen, quasi on Demand, also nur wenn ich möchte? Also die Rennen einzeln buchen und bezahlen, kein Abo.

    So was in der Art gibt es inzwischen, nennt sich Sky Ticket. Ob sich das lohnt muss man für sich selbst beantworten. So fern ich das richtig gelesen habe, gibt's das für die jeweiligen "Sparten" (Sport , Entertain, usw), kostet wohl als Tages Ticket 10 Euro ...
    Läuft dann wohl über's Internet (ohne Karte vorne reinstecken... :D )

    Mal wieder etwas Zeit verstrichen...
    Ein paar kleinere Sachen haben sich am KöKu getan:
    zum einen ist das Netzteil nach vorne in den Bereich der Rennleitung / Laptoptisches gewandert (war vorher außerhalb des Sichtbereichs neben der Boxengasse)


    LNT neu.JPG


    und die Notlösung: "Monitor auf der Platte" ist einem Beamer gewichen, für's erste per Tischbein-Sockel in Position gebracht


    Beamer 03.JPGBeamer 04.JPG


    Zudem ist eine USB Box2A von Cockpit auf dem Weg (Konfig 12E/4A) damit die Rundenzählung weg von der CU kommt.
    Wenn fertig, soll damit die Rundenzählung, zwei Sektorzeiten und zwei Tankplätze realisiert werden.


    Damit kommen wir zu dem weniger schönen Thema:


    Der KöKu muss umziehen!


    Wann steht noch nicht fest, aber über kurz oder lang brauchen meine Eltern den Platz um ein Verkaufsbüro einzurichten.
    Aktuell sieht's so aus als müsste die Bahn ins Carport wandern (nachdem da Wände, Isolierung und Elektrik verlegt sind).
    Was aber zur Folge hätte, dass der KöKu abgerissen/umgebaut werden müsste, da er in seiner aktuellen Form nicht ins Carport passen würde.
    Naja, vielleicht ergibt sich ja noch eine andere Möglichkeit, noch gibt es ja keine "Deadline"...
    Ein reiner Umzug wäre wäre (bei genug Platz) nicht weiter tragisch, die Bahn ist eigentlich fast komplett in Segmenten demontierbar.
    Hoffen wir mal das Beste!