Posts by cappy0815

    Moin,

    hab das Video Gestern auch auf Instagram gesehen.


    Da ist wirklich was schief gelaufen. Zumindest im Video stimmen die Farben nicht. Das Muster ist nur so "ungefähr" getroffen und die Sponsorenaufkleber sowie die Nummer sind Phantasie bzw. nix vorhanden.


    Merkwürdig ist, dass Manthey sowas freigibt.


    Cappy

    Ok,

    wieder was gelernt ...


    Für mich waren die Achs-Kits eher ein "Projekt" um ein wenig zu lernen.

    Ich glaube bei uns auf der Bahn macht das alles nicht so wahnsinnig viel aus.


    Die Rennen werden, ... noch ..., beim Abflug, in der Box oder zwischen den Ohren entschieden.


    Ich glaube, dass die richtige Öl-Wahl im HighEnd-Bereich, unter Profis, auf großen Bahnen das Zünglein an der Waage sein kann.

    Bei uns im Keller fällt es eher in die Kategorie Voodoo und Aberglaube.


    Wir bewegen uns noch im Schwarz-Weich Sektor bei "Achse läuft" ... "Achse läuft nicht".


    Zugegebenermaßen, merke ich aber gefühlt einen großen Unterschied zwischen den Anfangs beschriebenen Problemen mit dem Gleitlager und den jetzt umgerüsteten Kugellagern.


    Den Vergleich auf der Bahn, zwischen dem Kumpel und mir und der Zeit, wird es am Samstag geben.


    Cappy

    Moin,


    mal ne blöde Frage ... augenscheinlich ist es ja für magnet-lose Piloten bzw. deren Boliden relativ wurscht, ob die Leiter magnetisch sind oder nicht ...

    ... aaaaaaber ... ich habe bei meinem ersten NSR gesehen, das auf dem Motor (EvoKing) steht "magnetic effect"

    Macht ja auch Sinn, Motor, Spule, Storm ... Magnetfeld.


    Soll das denn bedeuten, dass der Motor irgendwie besonders aufgebaut wird und dann eben doch den Magnetismus der Schienen vorteilhaft nutzt?

    DANN wäre es ja wieder für alle oder mindestens die NSR Nutzer interessant.


    Mal abgesehen, davon, dass es dann ja mit den NSR eh gecheatet wäre.


    Cappy

    Moin,

    [...] ich sehe spontan nichts, was dagegen spricht. :-)

    Ja, das haste im Prinzip schon recht.

    Ich brauche dieses Feature in SR auch nicht, weil ich SR-Connect nutze, stimmt.


    ABER ... wir haben in unserer Runde oft das Problem, dass die Android Devices mit SR-Connect massive Probleme haben auf den iOS SR-Connect-Server zuzugreifen.

    Extra deswegen haben wir zusätzlich noch Chaos-Taster installiert.


    Ausserdem hat bei uns der 5te Mann leider keine Möglichkeit ein Handy in erreichbarer Nähe abzulegen.


    Allerdings würden die oben gewüschten Widgets ohnehin eher im Single-Betrieb vorkommen.

    Bei 2 oder mehr Fahrer, wäre der Screen wohl schon überfüllt.


    Cappy

    Ich kenn' Leute ...


    ...] Marc macht das immer extra, so weiß er dass wir Smart race nutzen und anschließend freut er sich, wenn wir ihn wieder wegen des tollen Supports loben :D

    So sieht's nämlich aus :D.

    [...]

    Da muss ich mal mit dem Entwickler schimpfen, dem das zwar aufgefallen ist, der aber zu faul war, das Release nochmal neu zu bauen. :D

    [...]

    >>kopfschüttel<<


    ;-)

    Moin,


    ist bei mir auch so.

    ... aber oben steht ja die Liste und das Fenster klickt man ja eh weg.


    Bei mir werden die Tankbalken (iPad und Android) nicht mehr farbig angezeigt.

    Das neue Einstellungs-Menü finde ich super.


    Die neuen Widgets mus man erstmal verstehen, dann sind sie auch toll.

    Allerdings müsste man sich verschiedene Kombinationen bzw. Screens speichern und benennen können.


    Die Rekordjagd zum Beispiel braucht man ja im Rennen nicht. Bei mehr als 2 Fahrern wird es ausserdem voll auf dem Screen.

    Toll wäre auch, wenn man die Widgets wirklich in freie Lücken schieben könnte.


    Cappy

    Hi der der einsam durch die Nacht reitet,


    ich bin nicht sicher, ob es die gleichen wireless controller sind, die man auch für die großen Brüder D132 und D124 nutzt, gehe aber mal davon aus.


    Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist während des Ladens die rote LED oben auf dem Controller an (oder blinkt) und erlischt, wenn der Griffel voll geladen ist.


    Kannst Du den Fehler nochmal beschreiben?

    Bleiben die Autos wirklich gleichzeitig stehen? Also ... GENAU gleichzeitig?

    Geht das Licht an den Autos aus?

    Was passiert, wenn Du ein Auto kurz von der Bahn hebst und wieder aufsetzt?


    Ein Reichweitenproblem konntest Du ausschließen?


    Cappy

    Och ... ok.

    Interessant mal so eine Meinung zu lesen.


    Meiner bisher übersichtlichen Erfahrung nach, sind die C-Fahrzeuge sehr robust und halten einiges aus.

    Ich habe ausserdem noch Scalextric, NSR und RevoSlot.


    Im Verleich zu Scalextric und vor allem NSR sind die Revos aber echt stabil, habe ich den Eindruck.

    Ich bin gespannt, was da noch kommt.


    Bisher sind die Revos in Preis-Leistung-Spaß für mich ganz persönlich der absolute Spitzenreiter.

    Immer natürlich auf unsere Plastik-Kellerbahn bezogen.


    Cappy

    Moin,


    Gestern sind die Lager angekommen und ich habe sie auch direkt eingebaut.

    Sie passen perfekt und die Achsen rollen nun wie geschmiert.


    A pro po geschmiert.

    Ich habe jetzt noch nicht weiter geforscht, aber Öl oder sowas hab ich da jetzt nicht dran gemacht.


    Hatte erst mit dem Gedanken gespielt sie mal in Bremsenreiniger einzulegen (wie ich es bei den Revo-Lagern gemacht habe) ...

    hab ich aber (noch nicht)


    Der Tipp war jedenfalls super ...

    Mal sehen, ob der Porsche vielleicht doch noch Spaß macht :-)


    Cappy

    Hi,


    ich will garnix ...


    DU hast jetzt den entscheidenden Hinweis gegeben.

    Diesen Satz, habe ich so nicht bis ins letzte Wort auf dem Radar gehabt ...

    Vor gut 2 Jahren gab es noch allerorts passende KuLas mit Doppelflansch für 2,38er Achsen [...]

    Da steht "Doppelflansch", ja ...


    LMK Mainhatten jetzt macht Dein Hinweis Sinn. :sorry2:

    Hatte Vau Acht allerdings nicht so verstanden, dass er die Lager wegen der Doppelflansch empfiehlt.

    Moin,


    Du kannst es aber auch mal mit vollständigen Informationen und Antworten versuchen.

    Ich habe bereits beschrieben, warum ich mich über Deinen Kommentar bzgl. des beidseitigen Bundes gewundert habe.


    Der war explizit nie Thema von Empfehlungen oder Kauftipps.


    Cappy

    ... oh stimmt ...


    Ich habe den Wagen mit den Decodern am Freitag ausprobiert.

    Gefühlt läuft er jetzt viel sauberer.


    ABER ...


    Wir haben zu Beginn der Session die CU getauscht (die Austausch-CU hatte die Chaos-Verbindung nachgerüstet bekommen)

    Dabei ist auch der Teil der Strecke halb zerlegt worden, der zuvor die größten Probleme gemacht hat.


    Ausserdem hat ein Mitreisender mit seinem NSR quasi keine Probleme an der Stelle.

    Hatte er vorher aber auch nicht.


    Fazit: Mein Wagen fährt jetzt besser. Ob es an den C liegt. kann ich leider nicht genau sagen.


    Ich habe aber noch einen F1, der auch Probleme machte.

    Den werde ich beim nächsten mal zunächst nochmal ohne C und dann mit C testen.


    Cappy